Dubrovnik muss tun

Dubrovnik ist eine dieser magischen Städte, die auf der Wunschliste so vieler Menschen zu stehen scheint.

Dubrovnik-Stadtmauern TravelwithMeraki

 

Egal, ob Sie die geschichtsträchtige Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, erleben, den Spuren der GOT-Darsteller in Kings Landing folgen oder im strahlend blauen Wasser der Adria faulenzen möchten, in dieser wunderschönen Stadt ist für jeden etwas dabei.

ANREISE NACH DUBROVNIK.

Wenn Sie nur einen Tag in Dubrovnik haben, empfehlen wir Ihnen, bei Airbnb nach Unterkünften in der Nähe zu suchen. Vielleicht haben Sie Glück und finden eine niedliche kleine Wohnung direkt innerhalb der Stadtmauern!

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind in dieser Gegend sehr gut, also scheuen Sie sich nicht, nach günstigeren Alternativen außerhalb der Mauern zu suchen. Die Anreise zu den imposanten 25 Meter hohen Mauern mit dem Wassertaxi aus der nahe gelegenen Stadt Cavtat ist ein Erlebnis für sich.

DIE WÄNDE GEHEN

Wenn Sie morgens in Dubrovnik ankommen, sollten Sie als Erstes die 2 km langen Mauern entlanggehen, die die mittelalterliche Stadt umgeben. Die Tore öffnen um 8 Uhr morgens, also stellen Sie sich an, um Ihre Tickets zu kaufen. Wir empfehlen, die Mauern früh zu begehen, um die Menschenmassen zu vermeiden, die später die Stadt verschlingen werden (insbesondere wenn die Kreuzfahrtschiffe anlegen), und um auch die sengende Sonne zu vermeiden. Die Deckung an den Wänden ist minimal, so dass Sie mittags rot, heiß und beunruhigt werden, wenn Sie nach oben gehen. Stellen Sie sicher, dass Sie reichlich Sonnencreme und eine leichte Abdeckung tragen, um Ihre Haut zu schützen.

Dubrovnik-Stadtmauern TravelwithMeraki

Bevor Sie die Treppe zur Wand hinaufgehen, warum füllen Sie nicht Ihre Wasserflasche am Onofrio-Brunnen auf. Dieser riesige Brunnen versorgt die Einheimischen seit 1438 mit kühlendem Wasser aus einer nahe gelegenen Quelle.

Sobald Sie auf den Mauern angekommen sind, haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die schimmernde Adria auf der einen Seite und das Labyrinth der Altstadt auf der anderen Seite. Nonnen dabei zuzusehen, wie sie Gärten pflegen und Einheimische zu Fuß zur Arbeit gehen, zeigt, dass diese Stadt nicht nur eine Touristenattraktion, sondern eine funktionierende, lebendige Stadt ist, so wie sie es seit dem 13. Jahrhundert ist.

Wenn all das Gehen Durst verursacht, gibt es ein süßes kleines Café an den Wänden, in dem Sie auf ein Eis oder einen Drink anhalten können.

Dubrovnik - Stadtmauern. ReisenmitMeraki

VERLOREN GEHEN

Von den Mauern aus haben Sie vielleicht einige großartige Orte in der Stadt entdeckt, die Sie besuchen wollten, also ist es jetzt an der Zeit, sich zwischen den engen Gassen und geschäftigen Plätzen zu verirren.

Dubrovnik - Stadtmauern. ReisenmitMeraki

Für diejenigen, die sichergehen wollen, dass Sie nichts verpassen, können Sie in die Touristenzentren gehen und sich einen kostenlosen Wanderführer holen. Unser Favorit ist es jedoch, über das Kopfsteinpflaster zu wandern, das von Jahrhunderten von Besuchern glatt poliert wurde, und sich zu verirren. Hinter jeder Kurve entdecken Sie etwas Neues. Ein süßes Café (mit täglicher Katze), ein Restaurant mit frisch gefangenen Meeresfrüchten oder ein lokaler Handwerker, der traditionell bestickte Waren verkauft. Viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind gut ausgeschildert, sodass Sie Orte wie den Rektorenpalast oder das schöne Franziskanerkloster dennoch leicht finden.

Um die lokale Erfahrung zu sammeln, besuchen Sie den Altstadtmarkt am Gundulić-Platz, um schöne frische Produkte oder kroatisches Kunsthandwerk zu kaufen.

GEHEIME PUNKTE

Einer unserer Lieblingsorte war die Buza Bar , die auf den Klippen direkt außerhalb der Mauern liegt. Den Eingang zu finden kann etwas schwierig sein, aber das ist der halbe Spaß! Sobald Sie durch das Loch in der Wand gehen, werden Sie mit lustigem Retro-Rock, feschen Regenschirmen, Tischen auf jedem Klippenvorsprung begrüßt, der groß genug für sie ist, und Aussichten, die Ihnen den Atem rauben werden.

Dubrovnik - Buza Bar. ReisenmitMeraki

Genießen Sie einen Cocktail ... oder drei und tauchen Sie direkt von den Felsen ins warme Meer ein. Perfekt!

Dubrovnik - Buza Bar. ReisenmitMeraki

 

INSELHOP

Obwohl Sie in einigen Bereichen von den Felsen rund um Dubrovnik schwimmen können, haben wir es geliebt, auf die Fähre zur Insel Lokrum zu hoffen. Die Fähre fährt während der Hauptverkehrszeiten jede halbe Stunde und die Kosten decken den Eintritt auf die Naturschutzgebiet-Insel.

Dubrovnik - Insel Lokrum. ReisenmitMeraki

 

Während Sie die einheimischen Pfauen bewundern, die auf der ganzen Insel verstreut sind, können Sie aus ein paar Schwimmlöchern wählen, um ein paar faule Stunden zu verbringen. Es gibt einen Mini-Salzsee in der Mitte der Insel für diejenigen, die ein bisschen wie das Tote Meer erleben möchten, oder für die Mutigen den FKK-Strand!

Wir gingen Wege entlang, bis wir den perfekten Ort für uns gefunden hatten. Seien Sie jedoch gewarnt, dass die meisten Strände aus Felsen und nicht aus Sand bestehen, sodass geeignetes Schuhwerk das Erlebnis viel angenehmer macht.

Für den kleinen Hunger gibt es ein Restaurant im Areal des Benediktinerklosters.

Dubrovnik - Insel Lokrum. ReisenmitMeraki

MEHR ZU SEHEN

Nach einem Tag in Dubrovnik sind wir sicher, dass Sie länger bleiben wollen!

Es gibt noch so viele Aktivitäten zu entdecken. Wie wäre es mit der 400 m langen Seilbahn auf den Berg Srd, die einen spektakulären Blick über die Altstadt bietet, sowie ein Museum, das Ihnen die schrecklichen Bombenanschläge zeigt, die hier während des Krieges in den 1980er und 1990er Jahren stattfanden? Oder einen Tagesausflug in eine der nahe gelegenen Städte?

Wie die Kimonos von diesen Bildern? Für Ihre Reisegarderobe müssen Sie zu unserer wunderschönen Kimono-Kollektion gehen.

Steht Dubrovnik auf Ihrer Bucket List? Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Artikel für Ihren Besuch anpinnen .

Alle Bilder http://www.travelwithmeraki.com

← Älterer Post Neuerer Post →

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gedanken von der Insel

RSS

Styling our Sale pieces

With our Mid Season Sale in swing, now is the perfect time to invest in pieces for your wardrobe. Our iland co pieces are beautiful...

Weiterlesen

Travel outfits: Airport and out about

  With winter truly setting in here in Australia, many of us have sunnier horizons on the cards, with a vacation to a resort, island...

Weiterlesen